RIKK - regional interkulturell kompetent

 Wanderausstellung "Gekommen und geblieben" in Vöcklabruck

Foto: Ausstellung "50 Jahre Arbeitsmigration"

Die Wanderausstellung "Gekommen und geblieben – 50 Jahre Arbeitsmigration" über die jüngere Migrationsgeschichte Oberösterreichs macht Station in Vöcklabruck! Für Schüler ab der 3. Klasse NMS wird dazu über das Projekt "Jugend im Dialog" ein spezielles Begleitprogramm mit zweistündig angelegten Workshops angeboten. Details zu den Workshops | Mehr Infos


Wann? bis 30. Juli 2015
Wo? Stadtsaalfoyer Vöcklabruck, Stadtplatz 22a, 4840 Vöcklabruck


Interkulturelles Sommerfest in Bad Ischl

Foto: Al-Kattib

"Bad Ischl International", das sind die BetreuerInnen der Volkshilfe und die Asylwerber der Stadt, lädt zum Sommerfest! Mit kulturellem Austausch, internationalen Köstlichkeiten und Musik für groß und klein - gerne weitersagen! Bei Schlechtwetter findet das Fest in der Turnhalle hinter der ehemaligen Sarsteinerstiftung statt. Einladung


Wann?
Freitag, 17. Juli 2015, 15:00 Uhr
Wo? WP III Bad Ischl (ehem. Sarsteinerstiftung)


Einladung zum Bajram-Empfang in Vöcklabruck

Anlässlich des Bajram-Festes zum Ende der moslemischen Fastenzeit Ramadan wird im Rahmen der Ausstellung "Gekommen und geblieben" in Zusammenarbeit mit dem bosnisch-österreichische Kulturverein Vöcklabruck zum Bajram-Empfang geladen! Geplant ist eine kurze Vorstellung des Kulturvereins, die Erläuterung der Bedeutung des Bajram-Festes, die Möglichkeit, Fragen zu Ramadan und Islam zu stellen, und insbesondere das Verkosten bosnischer Bajram-Spezialitäten. Einladung


Wann?
17. Juli 2015, 10:00 Uhr
Wo? Stadtsaalfoyer Vöcklabruck, Stadtplatz 22a, 4840 Vöcklabruck


Sommerkino im Maxhaus: "Welcome Home"

Foto: Buena Vista International

Zwei Gendarmen sollen einen Afrikaner nach Ghana abschieben. Doch dort angekommen, verkehren sich schlagartig die (Macht)-Verhältnisse zwischen Schwarz und Weiß. Die Komödie schickt die weißen Gendarmen auf eine Irrfahrt durch die Fremde, bei der sie ständig ihren eigenen Vorurteilen begegnen, die sich in Umkehrung aller Vorzeichen gegen sie selbst richten. Infos zum Sommerkino


Wann?
Donnerstag, 16. Juli 2015, 21:00 Uhr
Wo? Schlosshof im Maximilianhaus, Attnang-Puchheim (bei Schlechtwetter im Maximiliansaal)


Gemeinsam still sein: Schweigen in der Begegnung

Wir reden, verstehen uns aber sprachlich manchmal nur schwer. Die gemeinsame Stille verbindet über Sprachgrenzen hinaus. Das Maximilianhaus lädt im Rahmen von "MIKK - Maximilianhaus Interkulturell Kompetent" zu Abenden, an denen nach einem kurzen Impuls 15 Minuten geschwiegen wird. Danach betet die Gruppe für den Weltfrieden und tauscht sich aus. Mehr Termine im MIKK-Programm


Wann? Dienstag, 14. Juli 2015, 17:30 Uhr (jeden 2. Dienstag im Monat)
Wo? Kapelle, Bildungszentrum Maximilianhaus, Gmundner Str. 1b, 4800 Attnang-Puchheim


Interkulturelles Café in Altmünster

Foto: Plattform Altmüster für Menschen

Bei einer gemütlichen Unterhaltung mit Kaffee, Tee und Kuchen neben dem gemeinsamen Wohnort auch noch weitere Gemeinsamkeiten entdecken: Ins Leben gerufen wurde das interkulturelle Café von der Plattform "Altmünster für Menschen", mit dem Ziel, einen Ort zu schaffen, an dem sich alle BewohnerInnen jeglicher Herkunft kennenlernen können. Immer am 1. Freitag im Monat.


Wann? Freitag, 3. Juli 2015, 16:00 Uhr
Wo? Erdgeschoß des Hotel Rittertal in Altmünster


Save the Date: 7. Dialogforum - Summer School 2015

Foto: Dialogforum

Das Dialogforum widmet sich den Zukunftsfragen der Migration und Integration und den gegenwärtigen Herausforderungen. ExpertInnen und PraktikerInnen aus dem Migrations- und Integrationsbereich sind eingeladen, ihre Sichtweisen auszutauschen. Heuer findet das Forum einen Monat früher und nicht mehr in Gmunden, sondern in Krems statt. Programm & Anmeldung


Wann? Montag, 29. Juni bis Donnerstag, 2. Juli 2015
Wo? Campus Krems, Krems an der Donau


Infoabend und Fastenbrechen: Was ist Ramadan?

Foto: Flyer

Am 17. Juni beginnt der Ramadan, ein Fastenmonat, in dem Muslime von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nicht essen und trinken. Für Multi-kulturell-interessierte-nicht-Muslime wirft der Ramadan viele Fragen auf, die an diesem Abend beantwortet werden. Der islamische Kulturverein Vorchdorf lädt zu einem Infoabend und dem Ramadanfastenbrechen mit türkischen Spezialitäten ein! Flyer


Wann?
Samstag, 27. Juni 2015, 20:00 Uhr
Wo? Moschee Vorchdorf, Messenbacherstraße 30


Sprech-Café für Frauen aus aller Welt

Foto: Treffpunkt mensch&arbeit

In Vöcklabruck gibt es auch dieses Jahr im Sprechcafé eine tolle Möglichkeit für Frauen aus aller Welt, in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee oder Tee ihre Deutschkenntnisse zu trainieren und andere Frauen kennenzulernen. Das Sprech-Café wird vom Treffpunkt mensch&arbeit in Kooperation mit dem Integrationsbüro der Volkshilfe veranstaltet. Flyer downloaden


Wann? Freitag, 26. Juni 2015, 15:00 bis 17:00 Uhr
Wo? Treffpunkt mensch&arbeit, Graben 19/1 (Eingang im Hof), Vöcklabruck


Endlich! Internationaler Männertreff in Vöcklabruck

Lange wurde etwas Vergleichbares gefordert, im März 2015 war es soweit: In Vöcklabruck fand der erste internationale Männertreff zum Thema "Da komm ich her" statt. Nun gibt es weitere Termine! Männer haben hier die Möglichkeit, ihre Deutschkenntnisse zu trainieren - gleichzeitig können Österreicher Mitbürger aus anderen Kulturen näher kennenlernen. Einladung


Wann? Mittwoch, 17. Juni 2015, 18:00 bis 20:00 Uhr
Wo? Treffpunkt Mensch & Arbeit, Graben 19/1, Vöcklabruck