RIKK - regional interkulturell kompetent

Oö. Netzwerk gegen Rassismus vergibt Projekt-Förderungen 13. Jän. 2014

Das Antifa-Netzwerk gegen Rassismus und Rechtsextremismus vergibt insgesamt 1500 Euro (fünf Mal 300 Euro) für antifaschistische und antirassistische Projekte von Jugendlichen und für Jugendliche in Oberösterreich. Es kann sich um Projekte von Jugendorganisationen, Schulklassen oder spontanen Initiativen handeln. Die Jugendlichen müssen nicht Mitglied des Netzwerks sein. Die Förderung von jeweils bis zu 300 Euro ist direkt beim Netzwerk unter eiter.r@mail2u.at zu beantragen. Weiterlesen


Bis 2. März bewerben: Talenteförderung für SchülerInnen 5. Jän. 2014

Foto: ÖIF

"Migration in den Hintergrund, Talente in den Vordergrund!" - Der ÖIF fördert mit seinem "Talenteticket" junge MigrantInnen ab 10 Jahren mit bis zu 500 Euro. Diese dienen zur Weiterentwicklung ihrer Fähigkeiten in verschiedensten Disziplinen wie Sprache, Naturwissenschaft, Literatur, Sport oder Musik. Bewerbungen sind bis 2. März 2014 möglich. Alle Infos zu den Voraussetzungen


Aufgelistet: Deutschkurse im Bezirk Vöcklabruck im Frühjahr 2014 20. Dez. 2013

Foto: Al-Kattib/Hueber/Schritte Plus

Das Integrationsbüro Vöcklabruck hat sich wieder einmal die Mühe gemacht, alle aktuellen Deutschkurse im Bezirk zu sammeln und zur Verfügung zu stellen. Wichtig: Auch bei Kursen, die bereits angelaufen sind, lohnt es sich immer, nachzufragen, ob man noch quer einsteigen kann. Hier die angebotenen Deutschkurse im Frühjahr 2014. Liste downloaden


Zweiter Diplomlehrgang: Interkulturelles Projektmanagement 20. Dez. 2013

Bild: Integrationsfonds

Das Führen internationaler Teams und das Management interkultureller Projekte stellt die Beteiligten oft vor besondere Herausforderungen. Damit keine kulturellen oder sprachlichen Barrieren entstehen, ist eine professionelle Projektplanung notwendig. In sechs Modulen vermittelt der Lehrgang praxis-orientiertes Know-how. Start ist am 27. Februar 2014. Mehr Infos


Deutschkurse und Prüfungstermine für 2014 16. Dez. 2013

Foto: Jasmin Al-Kattib

An alle, die gerade Deutsch lernen und auf der Suche nach einem Kurs- oder Prüfungsangebot im Raum Linz sind: Im Integrationszentrum OÖ finden ab Jänner 2014 wieder Deutschkurse mit unterschiedlichen Niveaustufen statt. Außerdem gibt es auch wieder neue Termine der "Fit für die Staatsbürgerschaft"-Workshops. Infos downloadenSuche nach Kursen auf sprachportal.at


MigAward 2014: Jede/r kann Nominierungen einbringen 10. Dez. 2013

Bild: MigAward

"MigrantInnen leben nicht nur in Österreich, sondern sie bestimmen auch mit!"- Diesen Satz hat sich der MigAward, eine Auszeichnung für den Einsatz für mehr kulturelle Vielfalt, zum Motto gemacht: MigrantInnen nehmen aktiv an der Wahl der Nominierungen teil und bestimmen auch den/die Preisträger. Noch bis 1. März 2014 kann jede/r Nominierungen einbringen. Alle Infos zum MigAward 2014


Neuer Masterlehrgang "Interreligiöser Dialog" in Krems 3. Dez. 2013

Bild: Donau-Universität Krems

Die Donau-Universität Krems bietet ab November 2014 einen neuen berufsbegleitenden Masterlehrgang im Bereich des interreligiösen Dialogs an, der sich mit Lernprozessen in der Begegnung von Juden, Christen und Muslimen befasst. Zielgruppe sind Personen, die in der interreligiösen Verständigungsarbeit tätig sind bzw. die sich für den Dialog professionell engagieren wollen. Alle Infos


"Art of Hosting"-Lehrgang im Maximilianhaus 22. Nov. 2013

Bild: MaxHaus

Lösungen entwickeln, die breite Zustimmung, Identifikation und Akzeptanz finden. Die Basis dazu kann die sogenannte "Art of Hosting" liefern: Hier geht es darum, bunt zusammengewürfelte Personengruppen handlungsfähig zu machen, in dem qualitätsvolle Räume geschaffen werden. Der Lehrgang wurde im Rahmen des Projekts RIKK von 14. - 16. November 2013 im Bildungszentrum Maximilianhaus in Attnang durchgeführt. Alle Infos


Zweiter Durchgang: "Migrationssensibles Wohnmanagement" 19. Nov. 2013

Bild: Donau Uni Krems

Der Universitätslehrgang "Migrationssensibles Wohnmanagement" startet erneut im März 2014 an der Donau-Universität Krems, Inhalte sind u. a.: Kommunikations- und Gleichbehandlungsinstrumente, Konfliktbewältigung und rechtliche Vergabegrundlagen. Besonders interessant: Es gibt Stipendien für Personen mit Migrationshintergrund. Näheres zu Stipendien | Infoblatt downloaden


Veranstaltung: RIKK (er)leben 13. Nov. 2013

Bild: RIKK

Nach drei Jahren gemeinsamer Arbeit im Projekt RIKK wurde am 8.11.2013 im Maximilianhaus Rückschau auf Entstandenes gehalten, der Blick auf die Zukunft gerichtet und noch Notwendiges thematisiert. Am Prozess beteiligte Menschen berichteten über ihre Lernerfahrungen und Oscar T. Olalde von der Uni Innsbruck hielt einen Vortrag zum Thema "Kommunikation auf Augenhöhe oder die Schwierigkeit, andere zu Wort kommen zu lassen." Weiterlesen