RIKK - regional interkulturell kompetent

Peersprojekt "Interkulturelle Kompetenz" 19. Juni 2012

Foto: Peersprojekt Interkulturelle Kompetenz

Das Projekt RIKK hat es geschafft, das Peersprojekt Interkulturelle Kompetenz in die Region zu holen! Das LandesJugendReferat OÖ bietet die Weiterbildung für Schülerinnen und Schüler ab Herbst 2012 an zwei Standorten in OÖ an: in Attnang-Puchheim und in Linz. Eingeladen dazu sind alle OÖ Schulen der 7. und 10. Schulstufe. Mehr Infos


Studie: Berufsorientierung und Berufseinstieg von Jugendlichen 17. Juni 2012

Die Ergebnisse der von der Integrationsstelle OÖ im Rahmen eines ESF-geförderten Projektaufrufs beauftragten Studie, mit dem Titel "Berufsorientierung und Berufseinstieg von Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Oberösterreich", liegen vor. Durchgeführt wurde die Studie vom Institut für Kinderrechte und Elternbildung (IKEB) in Zusammenarbeit mit dem abif (analyse beratung und interdisziplinäre forschung). Kurzfassung | Ergebnisse der Studie


Nachbericht zur Landesintegrationskonferenz 17. Juni 2012

Foto: Integrationsstelle OÖ

Im Mai fand die 5. Landesintegrationskonferenz mit dem Themenschwerpunkt "Heimat/Identität" statt, wo versucht wurde, die Begrifflichkeiten aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten. Auf der Website der Landesintegrationsstelle OÖ gibt es für alle Interessierten einen Nachbericht der Konferenz sowie Fotos, Tonaufzeichnungen und Präsentationen.


Begegnung und Integration in Attnang-Puchheim 16. Juni 2012

Unter dem Motto "Lebenswertes Attnang-Puchheim" gibt es laufend interkulturell interessante Veranstaltungen, wie z. B. das Internationale Frühstück (jeden 1. Samstag im Monat), die Info-Drehscheibe (Einladung für neu Zugezogene, bei der die Gemeinde, das Bildungs- und Gesundheitswesen etc. vorgestellt werden), sowie Aktivitäten zur Begegnung ("Koch dich durch die Welt", Pflanz-Projekt ...). Genaue Infos und Termine erfährt man bei Gertraud Glaser, Sachbearbeiterin für Integration & Soziales, glaser@attnang-puchheim.ooe.gv.at, Tel. 07674 / 615-26


Jugendprojekt "Integration - selbstverständlich?!" 10. Juni 2012

Foto: Jugendzentrum nang-pu

Seit März 2012 wird im Jugendzentrum nang-pu in Attnang-Puchheim eifrig an dem Projekt "Integration - selbstverständlich?!" gearbeitet, das durch kreative und sportliche Aktivitäten soziales Verhalten, Dialog, Gemeinschaftsfähigkeit und Respekt im Umgang zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft trainiert. Der Abschluss des Projekts wird am 23. Juni 2012 gemeinsam mit dem 15-jährigen Bestehen des JUZ gefeiert. Details zum Projekt  | Infos 15-Jahres-Fest


Erste Fortbildung für Schule am Bauernhof-Betriebe 1. Juni 2012

Am 20. Juni 2012 findet der erste Teil der Fortbildung für die Schule am Bauernhof-Betriebe zum Thema "Interkulturelle Kompetenz" im Agrarbildungszentrum in Altmünster statt. Fokus wird dabei v. a. auf die Themen "Kulturwissen und Islam" gelegt. Die TeilnehmerInnen haben dabei viel Raum für Fragen und Austausch. Durchgeführt wird die Fortbildung, ein Ergebnis des Austauschtreffens vom 14. Mai 2012 im Rahmen des Projekts RIKK, von Frau Ruzica Milicevic und Frau Aysel Aksoy vom Integrationsbüro der Volkshilfe in Bad Ischl.


Neuer Universitätslehrgang in Klagenfurt 31. Mai 2012

Foto: Zentrum für Friedensforschung und Friedenspädagogik

Das Zentrum für Friedensforschung und Friedenspädagogik der Alpen-Adria Universität bietet ab kommendem Wintersemester den neuen Lehrgang "Global Citizenship Education" an - eine Kombination aus Politischer Bildung, Globalem Lernen, Interkultureller Bildung und Friedenspädagogik. Die Anmeldefrist endet am 30. Juni 2012. Alle Infos zum Lehrgang "Global Citizenship Education"


Schule am Bauernhof: Fortbildung und Pilot-Angebot 22. Mai 2012

Foto: RIKK

Beim RIKK-Austauschtreffen letzte Woche war man sich einig, dass die Schule am Bauernhof eine optimale Begegnungsmöglichkeit für Kinder mit und ohne Migrationshintergrund darstellt. Daher organisiert RIKK im Sommer/Herbst 2012 eine maßgeschneiderte Fortbildung sowie die Entwicklung eines Pilot-Angebots zum Thema "Interkulturelle Kompetenz". Mehr lesen


RIKK-Austauschtreffen für Schule am Bauernhof 3. Mai 2012

RIKK führte im vergangenen Jahr eine Umfrage zum Thema "Kinder mit Migrationshintergrund in der Schule am Bauernhof" in den Betrieben in Gmunden durch. Aufgrund der positiven Resonanz organisiert RIKK am 14. Mai 2012 ein Austauschtreffen, bei dem Chancen und Möglichkeiten für die Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund an der Schule am Bauernhof diskutiert werden.


Arbeitsmarkt: Mentoring für MigrantInnen 24. Apr. 2012

Nachdem Ende März 2012 der vierte Durchgang des Projekts "Mentoring für MigrantInnen" in Oberösterreich erfolgreich abgeschlossen wurde, haben bereits 40 Prozent der 25 TeilnehmerInnen (fünf davon aus Vöcklabruck) den Einstieg in den österreichischen Arbeitsmarkt geschafft. Im September 2012 wird ein weiterer Durchgang gestartet. Alle Infos zur Bewerbung