RIKK - regional interkulturell kompetent

RIKK-Projekt beendet, Danke an alle Mitwirkenden! 17. Dez. 2015

Bild: Fotolia

Liebe Freunde von RIKK!
Das Projekt RIKK regional.interkulturell.kompetent wird mit Ende 2015 beendet und wir möchten uns ganz herzlich bei allen FördergeberInnen, UnterstützerInnen und Mitwirkenden bedanken! Es ist uns in der Region Vöcklabruck und Gmunden in den letzten Jahren einiges gelungen... Weiterlesen


Nächster Lehrgang "Dolmetschen im Kommunalbereich" ab 23. Oktober! 7. Okt. 2015

Sie sind mehrsprachig und möchten Ihre Kompetenz nutzen? In Zusammenarbeit mit RIKK hat das Bildungszentrum Maximilianhaus einen Lehrgang für LaiendolmetscherInnen entwickelt. Ziel ist, potentiell als SprachmittlerInnen agierende Menschen bestmöglich auf ihren Einsatz vorzubereiten und diesen dadurch zu professionalisieren. Anmeldung erforderlich! Alle Infos zum Lehrgang


Aktuelle Deutschkurse im Bezirk Vöcklabruck Herbst 2015 30. Sept. 2015

Das Regionale Kompetenzzentrum für Integration und Diversität (vormals Integrationsbüro) Vöcklabruck hat wieder eine übersichtliche Liste aller Deutschkurse im Bezirk Vöcklabruck zusammengestellt. Auch bei Kursen, die bereits angelaufen sind, lohnt es sich immer, nachzufragen, ob man noch quer einsteigen kann. Liste zum Downloaden


Noch Restplätze frei: Peer-Education "Interkulturelle Kompetenz" 2. Sept. 2015

Foto: Land Oberösterreich

Auch im Herbst 2015 gibt es wieder die Möglichkeit, am Peer-Education-Projekt "Interkulturelle Kompetenz" des LandesJugendReferats OÖ teilzunehmen, das RIKK vor drei Jahren in die Region geholt hat. Die mehrtägige Ausbildung für SchülerInnen der 7. bzw. 10 Schulstufe wird im November wieder im Maximilianhaus in Attnang stattfinden. Weitere Infos und Anmeldung


Stand up! Menschenrechte in der Praxis 30. Aug. 2015

Das von SOS Menschenrechte entwickelte Programm vermittelt in Workshops Themen wie Flucht, Asyl, wesentliche Aspekte von Demokratie und Zivilcourage, Strategien gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus sowie für interkulturelles Lernen und Argumentationstraininig für Menschenrechte. Zielgruppe: Schulen, Jugendorganisationen, Gemeinden, Ausbildungseinrichtungen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung. Nähere Infos


Neuer Termin! Lehrgang "Dolmetschen im Kommunalbereich" in Attnang 30. Juli 2015

Foto: Al-Kattib

Nach mehreren ausgebuchten Durchgängen stehen nun die Termine für den nächsten Lehrgang "Dolmetschen im Kommunalbereich" des Bildungszentrum Maximilianhaus fest! Zielgruppe sind mehrsprachige Personen, die ihre Kompetenzen nutzen möchten und in Zukunft als SprachmittlerInnen in der Kommunikation bei Behörden, Beratungsstellen u. ä. arbeiten möchten. Alle Infos


Mentoring für MigrantInnen: Bewerbung bis 4. September möglich 30. Juli 2015

Foto: Mentoring für MigrantInnen

Im Rahmen des Projekts begleiten erfahrene Personen aus der Wirtschaft beruflich qualifizierte Menschen mit Migrationshintergrund, um am österreichischen Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Bei regelmäßigen Treffen wird an der Umsetzung der gesetzten Ziele gearbeitet. Bewerbungen in OÖ noch bis 4. 9. 2015 möglich! Details | Weitere Infos und Anmeldung


Stipendium für Studierende aus Drittstaaten - Bewerbung bis 31. Juli! 28. Juli 2015

Bild: iStock / ÖIF

Im kommenden Semester unterstützt der Österreichische Integrationsfonds wieder mit dem Liese Prokop Stipendium Studierende aus Drittstaaten im Vorstudienlehrgang oder ordentlichen Studium sowie AbsolventInnen im Nostrifikationsprozess und bietet auch ein Rahmenprogramm zum Stipendium in der Höhe von 300 Euro monatlich. Alle Infos und Bewerbungskriterien


3. Bericht zum Integrationsleitbild des Landes OÖ 28. Juli 2015

Foto: Integrationsstelle OÖ

Kostenlos downloadbar: Der neue Umsetzungsbericht zum Integrationsleitbild des Landes Oberösterreich, 2015 erschienen. Der Bericht umfasst unter anderem Informationen zur gesellschaftlichen Vielfalt sowie zu Handlungsfeldern und Entwicklungen der regionalen und kommunalen Integrationsarbeit in Oberösterreich. Zum Download des Berichts


So können Privatpersonen Asylsuchenden & Flüchtlingen helfen 21. Juli 2015

Foto: Webseite SOS Mitmensch

Privatunterkünfte bereitstellen, Patenschaften übernehmen, Deutschkurse geben, individuelle Hilfe leisten, Sachspenden abgeben: SOS Mitmensch bekommt viele Anfragen, wie man als Privatperson Flüchtlingen und Asylsuchenden helfen kann. Nun hat die Organisation einen nach Bundesländern sortierten Überblick mit den jeweiligen Kontakten zusammengestellt. Link zur Liste


RIKK: Bedürfnisse zu Interkultureller Kompetenz in Ihrem Arbeitsfeld? 23. Apr. 2015

Die Steuerungsgruppe der ARGE RIKK (Regionalverein Vöcklabruck-Gmunden, Traunsteinregion, Region Vöckla-Ager, RegionalCaritas und Maximilianhaus) ist im Moment damit befasst, ein weiterführendes Konzept unserer bisherigen Aktivitäten zu entwickeln. In diesem Zuge wollen wir auch bei Ihnen nachfragen, ob es Bedürfnisse und Notwendigkeiten der Weiter- bzw. Neuentwicklungen im Bereich Interkultureller Kompetenz in Ihrem Arbeitsfeld gibt? Details


Neue Kampagne: Welcome Diversity - Vielfalt ja bitte! 8. Apr. 2015

welcome-diversity.at

Rund um den Eurovision Song Contest macht die Kampagne auf die Vielfalt in unserer Gesellschaft aufmerksam. Über die Fotoaktion "Gib Vielfalt (d)ein Gesicht" ist jede/r Einzelne dazu eingeladen, aktiv mit Fotos und Statements ein Zeichen für Vielfalt und Gleichbehandlung zu setzen. Weitere Infos | Materialien zum Thema "Diversität" für Schulen, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung


aces-Schulwettbewerb: Projekteinreichung noch bis 15. April möglich! 2. Apr. 2015

"Embracing solidarity: We care, dare and share!" lautet der Titel des diesjährigen Wettbewerbs der Academy of Central European Schools (aces). Bis einschließlich 15. April 2015 sind interessierte Schulen aus Österreich eingeladen, gemeinsam mit ihren Partnerschulen Projektideen zum Thema "Solidarität" einzureichen. Der Aufruf richtet sich an Schulen mit SchülerInnen zwischen 12 bis 17 Jahren aus allen 15 aces-Partnerländern. Mehr erfahren | Infos zum Wettbewerb sowie zum Online-Partnerfinder


Der Nachbarschaftsgarten St. Georgen lädt wieder ein! 31. Mär. 2015

Bild: Jasmin Al-Kattib

Nach dem erfolgreichen Start des Nachbarschaftsgartens in St. Georgen vor zwei Jahren lädt das Projekt Dialog auch heuer wieder zum gemeinsamen Gärtnern und Kennenlernen! Der Garten steht für alle offen: St. GeorgenerInnen, MigrantInnen und AsylwerberInnen. Gemeinsame Treffen gibt es jeden Donnerstag ab 9. April 2015, Voraussetzung ist schönes Wetter. Alle Infos hier 


Alfatelefon: Kostenlose überregionale Beratungsstelle 25. Mär. 2015

Foto: Basisbildung Alphabetisierung

Mehr als 900.000 Erwachsene in Österreich können nicht ausreichend lesen und schreiben. Dabei handelt es sich nicht nur um MigrantInnen; viele Menschen verstecken ihre Defizite. Mittlerweile gibt es ein gut ausgebautes kostenfreies Kursangebot in ganz Österreich. Das Alfatelefon Österreich 0800 244 800 (kostenlos) beantwortet alle Fragen dazu. Bitte Weitersagen! Mehr Infos


MiMi GesundheitslotsInnen gesucht - 2. Lehrgang startet! 23. Feb. 2015

Im Rahmen des Projekts "MiMi - GesundheitslotsInnen für OÖ" bildet die Volkshilfe in Kooperation mit migrare mehrsprachige, interkulturelle GesundheitslotsInnen aus. Diese sollen MigrantInnengruppen über das OÖ Gesundheitssystem und damit verbundene gesundheitliche Themen informieren. Das kostenlose Ausbildungsprogramm startet am 10. April 2015. Alle Infos


"Stadt der Vielfalt" - Ausschreibung Integrationspreis 2015 22. Feb. 2015

"Stadt der Vielfalt" ist der neue Preis der Stadt Linz für Integration und Interkulturalität, der die Potenziale des bisherigen Integrationspreises sowie des Preises "Stadt der Kulturen" bündelt. Die Ausschreibung richtet sich an alle, die sich in integrativen, interkulturellen, sozialen, kulturellen oder künstlerischen Projekten engagieren, und würdigt deren Engagement in drei Preiskategorien. Bewerbungen sind bis 16. März 2015 möglich. Alle Infos zum Preis


Projektausschreibung INTER_FOLK² 11. Feb. 2015

Foto: Volksliedwerk

Nach dem erfolgreichen Vorgängerprojekt startet das Volksliedwerk nun eine Neuauflage von INTER_FOLK². Ziel ist es, das Gemeinsame von volkskulturellen Ausdrucksformen zu fördern. Die Auseinandersetzung mit dem Eigenen und dem jeweils Fremden kann den interkulturellen Dialog, das Wir-Gefühl und den dynamischen, zweiseitigen Prozess der Integration fördern. Infos zur Einreichung


Aktuelle Deutschkurse im Bezirk Vöcklabruck Frühjahr 2015 22. Jän. 2015

Foto: Jasmin Al-Kattib

Das Regionale Kompetenzzentrum für Integration und Diversität (vormals Integrationsbüro) Vöcklabruck hat wieder eine Liste aller Deutschkurse im Bezirk zusammengestellt. Auch bei Kursen, die bereits angelaufen sind, lohnt es sich immer, nachzufragen, ob man noch quer einsteigen kann. Diesmal mit neuen Angeboten in Mondsee und Ampflwang. Liste zum Downloaden


Interkulturelle Bildung bei der Volkshilfe 2015 28. Dez. 2014

Foto: Volkshilfe

Die Volkshilfe Bildungsakademie in OÖ bietet im kommenden Jahr wieder einige interessante Weiterbildungen an, die auch das Feld Interkulturelle Kompetenz einschließen. Darunter das Seminar "Vielfalt konstruktiv nutzen", die Workshops "In Vielfalt wohnen" und "Migration als Ressource" sowie eine interkulturelle Kulturwerkstatt. Alle Infos sowie das Bildungsprogramm zum Downloaden


Nächster Diplomlehrgang: Interkulturelles Projektmanagement 27. Dez. 2014

Bild: Integrationsfonds

Das Führen internationaler Teams und das Management interkultureller Projekte stellt die Beteiligten oft vor besondere Herausforderungen. Damit keine kulturellen oder sprachlichen Barrieren entstehen, ist eine professionelle Projektplanung notwendig. In sechs Modulen vermittelt der Lehrgang praxis-orientiertes Know-how. Start ist am 26. Februar 2015. Mehr Infos


Weitersagen: Der Flüchtlingsadventkalender für 2014 27. Nov. 2014

Foto: UNHCR / S. Baldwin

Das Pfarrnetzwerk Asyl will die Form eines Adventkalenders nützen, um über die Flüchtlingsproblematik und die Situation von AsylwerberInnen aufmerksam zu machen. Für jeden Tag wird ein Foto und kurzer Infotext zur Verfügung gestellt, diese können sowohl für Homepages verwendet werden, als auch als Bastelgrundlage für Schulklassen und Jugendgruppen dienen. Alle Infos
 


Online-Petition zur Aufhebung des Arbeitsverbots für AsylwerberInnen 27. Okt. 2014

SOS Mitmensch Logo

SOS Mitmensch sammelt Unterschriften für die Aufhebung des Arbeitsverbots für AsylwerberInnen. Viele Prominente unterstützen die Aktion: Elfriede Jelinek, Josef Hader, Katharina Stemberger, Susanne Scholl, Michael Köhlmaier, Doron Rabinovici, Robert Schindel, Erwin Steinhauer... Hier kann man unterzeichnen: Link zur Online-Petition - Bitte Weitersagen!


Aktuelle Liste der DolmetscherInnen im Kommunalbereich  8. Okt. 2014

Foto: Jasmin Al-Kattib

Nach mehreren Durchgängen des Lehrgangs für Laien-DolmetscherInnen stehen bereits eine ganze Reihe an ausgebildeten ÜbersetzerInnen zur Verfügnung, um sich überall dort nützlich zu machen, wo auf sprachlich bedingte Kommunikationsbarrieren gestoßen wird, z. B. bei Behörden, Beratungsstellen oder Schulen. Mehr erfahren | Liste der Laien-DolmetscherInnen zum Download


Neues Herbstprogramm von MIKK 20. Sept. 2014

Foto: MIKK

Hier sind sie endlich, die neuen Herbst-Veranstaltungen im Rahmen von MIKK - Maximilianhaus interkulturell kompetent! Es sind wieder spannende und informative Vorträge und Workshops dabei, und der überaus erfolgreiche und viel besuchte Lehrgang für LaiendolmetscherInnen wird ebenfalls wieder angeboten. Am besten gleich reinschauen und anmelden: Programm downloaden


Aktuelle Deutschkurse im Bezirk Vöcklabruck 2014/15 15. Sept. 2014

Foto: Jasmin Al-Kattib

Einige beginnen bereits im September, einige andere starten erst in den kommenden Monaten. Auch bei Kursen, die bereits angelaufen sind, lohnt es sich immer, nachzufragen, ob man noch quer einsteigen kann. Hier eine Liste der Deutschkurse, die in diesem Semester im Bezirk Vöcklabruck angeboten werden. Liste zum Downloaden


Neuer Termin! Lehrgang "Dolmetschen im Kommunalbereich" in Attnang 11. Sept. 2014

Foto: Jasmin Al-Kattib

Nach mehreren ausgebuchten Durchgängen stehen nun die Termine für den nächsten Lehrgang "Dolmetschen im Kommunalbereich" fest! Zielgruppe sind mehrsprachige Personen, die ihre Kompetenzen nutzen möchten und in Zukunft als SprachmittlerInnen in der Kommunikation bei Behörden, Beratungsstellen u. ä. arbeiten möchten. Programmfolder | Bildungszentrum Maximilianhaus


"72 Stunden ohne Kompromiss" für Nachhaltigkeit und Fairness 5. Juni 2014

Katholische Jugend

Was kann eine Gruppe von Jugendlichen in 72 Stunden tun, um die Welt ein Stück gerechter, nachhaltiger, umweltfreundlicher und sozialer zu machen? Zeitgleich lösen 5000 Jugendliche in ganz Österreich gemeinnützige Aufgaben. Ab 5. Juni können Projekte eingereicht werden, Startschuss ist der 15. Oktober 2014 um 16:00 Uhr. Alle Infos zum Projekt


Dritter Durchgang: Peersprojekt "Interkulturelle Kompetenz" 4. Juni 2014

Foto: Peersprojekt Interkulturelle Kompetenz

Auch im Herbst 2014 gibt es wieder die Möglichkeit, am Peer-Education-Projekt "Interkulturelle Kompetenz" des LandesJugendReferats OÖ teilzunehmen, das RIKK vor zwei Jahren in die Region geholt hat. Die mehrtägige Ausbildung für SchülerInnen der 7. bzw. 10 Schulstufe wird im November wieder im Maximilianhaus in Attnang stattfinden. Infoblatt | Mehr erfahren


RIKK: Förderperiode zu Ende, Neukonzeption bis Mai 2015 28. Mai 2014

Bild: Fotolia

Liebe Freunde des Projekts RIKK! Die LEADER-Förderperiode und die Kofinanzierung durch das BM.I sind nun abgelaufen, und wir möchten uns ganz herzlich bei allen FördergeberInnen und UnterstützerInnen bedanken. Wir haben die Entwicklungsphase von RIKK wunderbar gemeistert, und ab Mai 2015 werden wir voraussichtlich wieder neu durchstarten. Weiterlesen


Veranstaltungen der Volkshilfe in Bad Ischl 12. Mai 2014

Die Bad Ischler Volkshilfe lädt wieder zu verschiedenen interkulturellen Veranstaltungen ein! Im Juni gibt es einen Infoabend zum Thema "Wohnen", im September wieder das tolle "Fest der Kulturen", im Oktober eine spannende Lesung mit Susanne Scholl, sowie weitere Vorträge und Infoveranstaltungen, oft mit DolmetscherInnen für Türkisch, Bosnisch-Kroatisch-Serbisch, Englisch und Rumänisch.
Alle Volkshilfe-Veranstaltungen in Bad Ischl von Mai bis November 2014


Projekte einreichen: Sozialpreis der Bank Austria 8. Mai 2014

Bild: Sozialpreis Bank Austria

Die Ausschreibung richtet sich an Initiativen, Organisationen/NGOs, Vereine, andere Trägereinrichtungen sowie Einzelpersonen, die eingereichten Projekte müssen entweder Kinder/Jugendliche oder Integration/Migration als inhaltlichen Schwerpunkt haben. Einreichungsfrist: bis 18. Mai 2014. Der Preis (10.000,- Euro) wird in jedem Bundesland vergeben! Alle Infos hier


Social Innovation Award: Projekte gesucht! 30. Apr. 2014

Bild: respekt.net

Für den "Social Innovation Award" werden innovative Projekte und Initiativen gesucht, die ihre Umgebung nachhaltig verändern. Die Crowdfunding-Plattform respekt.net vergibt in Kooperation mit Ö1 einen Publikumspreis und zwei Jurypreise für soziale Innovation in der Höhe von jeweils € 2.000,-. Einsendeschluss ist der 6. Mai 2014. Alle Infos hier


Ausschreibung: Der neue Vereinspreis 2014 des ÖIF 28. Apr. 2014

Bild: ÖIF

In Österreich engagiert sich jeder Zweite ehrenamtlich in einem Verein – von der Freiwilligen Feuerwehr über Altenbetreuung bis hin zum Rettungsdienst. Menschen mit Migrationshintergrund finden jedoch noch nicht oft genug den Weg in eine österreichische Organisation. Der ÖIF will mit seinem neu initiierten Preis Vereine auszeichnen, in denen Integration bereits gelebt wird. Flyer | Zur Webseite


Urban Gardening - Gemeinschaftsgärten in Oberösterreich 17. Apr. 2014

Foto: Jasmin Al-Kattib

Interessiert an einem Gemeinschaftsgarten? Das Klimabündnis OÖ hat vor kurzem eine eigene Homepage mit Wissenswertem rund ums gemeinschaftliche Gärtnern in Oberösterreich ins Leben gerufen. Dort wird alles zum Thema gesammelt: Informationen, Neuigkeiten, Infos zu Förderungen, Tipps für die Startphase, bereits bestehende Gärten in OÖ. Zur Webseite | Alle Informationen zur Förderung


6. Dialogforum Migration und Integration: Call for Papers!  3. Apr. 2014

Ab jetzt gibt es die Möglichkeit, Beiträge zum Call for Papers des 6. Dialogforum zu Themen der Migration und Integration einzureichen! Das Dialogforum stellt WissenschaftlerInnen, politischen AkteurInnen und PraktikerInnen eine Plattform für Dialog, Vernetzung und Wissensaustausch zur Verfügung. Die Veranstaltung findet von 28. Juli bis 1. August 2014 im Seeschloss Ort in Gmunden statt und hat diesjährig einen besonderen Fokus auf regionalen Aspekten. Flyer | Alle Infos zur Einreichung


Neues Projekt "Willkommen in Bad Ischl" 28. März 2014

Bild: Volkshilfe

Unter dem Motto "Herzlich Willkommen in Bad Ischl" startet am 3. April 2014 ein Projekt, das neuzugewanderten MigrantInnen beim Einleben in Bad Ischl helfen soll. In fünf Modulen bieten die Gemeinde und das Integrationsbüro der Volkshilfe wichtige Informationen rund um Themen wie Gesundheit, Wohnen, Arbeit und Bildung. Mehrsprachige Einladung und Infos zu den Modulen